Zum Inhalt springen
  • Schloss u. Schlosspark Rheinsberg  Schloss u. Schlosspark Rheinsberg
  • Schloss Rheinsberg : Quelle: Fotissima Anke Kneifel  Schloss Rheinsberg : Quelle: Fotissima Anke Kneifel
  • 'Prinzessin' für die Prinzenstadt - Rhienpassage Rheinsberg  'Prinzessin' für die Prinzenstadt - Rhienpassage Rheinsberg
  • 10. Rheinsberger Kunsthandwerkermarkt 2016  10. Rheinsberger Kunsthandwerkermarkt 2016
  • Schloss Rheinsberg  Schloss Rheinsberg
  • Portal Schlosspark Rheinsberg  Portal Schlosspark Rheinsberg
  • Schlosspark Rheinsberg am Grienerickse  Schlosspark Rheinsberg am Grienericksee
  • Schlosstheater Rheinsberg  Schlosstheater Rheinsberg
  • Hafendorf Rheinsberg : Quelle: Fotissima Anke Kneifel  Hafendorf Rheinsberg : Quelle: Fotissima Anke Kneifel
  • Brücke Schloss Rheinsberg am Grienericksee  Brücke Schloss Rheinsberg am Grienericksee
  • Schloss Rheinsberg Säulengang : Quelle: Fotissima Anke Kneifel  Schloss Rheinsberg Säulengang : Quelle: Fotissima Anke Kneifel

Stadt Rheinsberg - ein Bilderbuch für Verliebte - das Tourismusportal

Informationen zu den kulturellen und touristischen Angeboten der Prinzenstadt Rheinsberg und den zugehörigen Ortsteilen.

VERANSTALTUNGEN 
was?

HIGH LIGHTS 

Unterkünfte

hotel_lychen.jpg

Hier findet jeder seine passende Unterkunft.

Konzerte - Kultur

Kammeroperzeit Rheinsberg

14.06.-22.08. Kammeroper
Festival Junger Opernsänger

TIPPS 
01.09.2016
Donnerstag
Beginn 10:00 bis 14:00 Uhr
Naturfahrt
Flecken Zechlin (4h)

Diese wunderschöne Naturfahrt führt entlang der Rheinsberger Seenkette.

Wir starten vom Grienericksee aus, passieren das malerisch liegende Schloß und fahren zum Rheinsberger See. Von hier aus geht es durch den Schlabornkanal nach Zechlinerhütte. Wir durchqueren allein hier drei idyllische Seen. Durch den Zootzensee erreichen wir den langen Repenter Kanal und gelangen zum Großen Zechliner See. Dieser führt uns dann unmittelbar zum sehr klaren Schwarzen See nach Flecken Zechlin, einem der ältesten Erholungsorte Brandenburgs. Danach geht es gleich zurück nach Rheinsberg.

Gerne können Sie unsere Fahrgastschiffe für Ihre Geburtstagsfeier, das Firmenjubiläum oder ein ... mehr 


02.09.2016
Freitag
Beginn 12:00 bis 17:00 Uhr
Halbtagestour
Schleusentour Strasen

Unsere Halbtagestour bringt Sie von Rheinsberg nach Mecklenburg.

Vorbei am Schloß Rheinsberg geht es zum Rheinsberger See mit der Remusinsel, zum Hafendorf Rheinsberg und weiter durch den Schlabornkanal Richtung Zechlinerhütte. Der Ferienort wird von 5 Seen umgeben, von denen wir zwei befahren. Die Tour führt über den Großen Prebelowsee durch die Schleuse "Wolfsbruch" nach Kleinzerlang. Über den Kleinen und Großen Pälitzsee erreichen wir Strasen und fahren von dort aus zurück nach Rheinsberg.

Für die Genießer unter Ihnen bieten wir auf dieser Fahrt ein exklusives Fischbuffet an

(für 17,00 ... mehr 


02.09.2016
Freitag
Beginn 19:30 bis 21:30 Uhr
Konzert
Plattdeutscher Witz und schräge Musik

Hans-Karsten Raecke rezitiert plattdeutsche Gedichte, dazu erklingen plattdeutsche Lieder und Klangerzeuger

 

03.09.2016
Samstag
Beginn 10:30 bis 14:30 Uhr
Naturfahrt
Flecken Zechlin (4h)

Diese wunderschöne Naturfahrt führt entlang der Rheinsberger Seenkette.

Wir starten vom Grienericksee aus, passieren das malerisch liegende Schloß und fahren zum Rheinsberger See. Von hier aus geht es durch den Schlabornkanal nach Zechlinerhütte. Wir durchqueren allein hier drei idyllische Seen. Durch den Zootzensee erreichen wir den langen Repenter Kanal und gelangen zum Großen Zechliner See. Dieser führt uns dann unmittelbar zum sehr klaren Schwarzen See nach Flecken Zechlin, einem der ältesten Erholungsorte Brandenburgs. Danach geht es gleich zurück nach Rheinsberg.

Gerne können Sie unsere Fahrgastschiffe für Ihre Geburtstagsfeier, das Firmenjubiläum oder ein ... mehr 


03.09.2016
Samstag
Beginn 19:30 Uhr
Konzert
BUJAZZO - Der Echopreisträger im Konzert

Die 58. Arbeitsphase des Bundesjazzorchesters findet in diesem Jahr vom 28. August bis 3. September in der Musikakademie Rheinsberg statt. Das Ensemble wird unter der Leitung von Jörg Achim Keller, Chefdirigent der NDR Bigband, ein Programm mit dem Titel „The Art Of The Chart“ einstudieren. Dieses Programm enthält sowohl Schätze aus Jörg Achim Kellers umfassendem Archiv, als auch eigene Arrangements, Seltenes und Kurioses.

 

04.09.2016
Sonntag
Beginn 10:00 bis 14:00 Uhr
Naturfahrt
Flecken Zechlin (4h)

Diese wunderschöne Naturfahrt führt entlang der Rheinsberger Seenkette.

Wir starten vom Grienericksee aus, passieren das malerisch liegende Schloß und fahren zum Rheinsberger See. Von hier aus geht es durch den Schlabornkanal nach Zechlinerhütte. Wir durchqueren allein hier drei idyllische Seen. Durch den Zootzensee erreichen wir den langen Repenter Kanal und gelangen zum Großen Zechliner See. Dieser führt uns dann unmittelbar zum sehr klaren Schwarzen See nach Flecken Zechlin, einem der ältesten Erholungsorte Brandenburgs. Danach geht es gleich zurück nach Rheinsberg.

Gerne können Sie unsere Fahrgastschiffe für Ihre Geburtstagsfeier, das Firmenjubiläum oder ein ... mehr 


04.09.2016
Sonntag
Beginn 10:15 bis 11:15 Uhr
Gottesdienst
evangelischer